Das Wort des Gründers

Gründer des Komitees Saint-Germain-des-Prés

Die Idee des Comité Saint-Germain-des-Prés entstand auf Initiative mehrerer Einzelhändler, die seit fast einem Jahrhundert in dem Viertel ansässig sind und sich über dessen Entwicklung und den oftmals disharmonischen Medienlärm, der um diese Entwicklung gemacht wurde, Sorgen machten.

Das Hauptziel des Komitees ist es, die vielfältigen, insbesondere kulturellen Traditionen, die Saint-Germain-des-Prés auf nationaler und internationaler Ebene zu seinem Ansehen verholfen haben, zu bewahren und weiterzuentwickeln.

Mit einem Geist der Offenheit, der frei von parteipolitischen Hintergedanken ist, hat das Comité Saint-Germain-des-Prés künstlerische, kulturelle oder kommerzielle Veranstaltungen ins Leben gerufen und alle Willigen willkommen geheißen, die dieses Viertel aufgewertet sehen wollten.

Wir glauben, dass es möglich ist, das Saint-Germain-des-Prés von morgen zu gestalten, indem man die Vergangenheit respektiert, die man nicht eins zu eins wiederholen kann, und indem man sich von der Geisteshaltung inspirieren lässt, die aus diesem Viertel einen Ort der Erinnerung gemacht hat, um den uns die ganze Welt beneidet. Dieses Saint-Germain-des-Prés müssen wir gemeinsam fördern. Wir zählen auf Sie, dass Sie uns dabei helfen.

#thegov_button_664805e75a73c { color: rgba(0,0,0,1); }#thegov_button_664805e75a73c:hover { color: rgba(49,49,49, 1); }#thegov_button_664805e75a73c { border-color: rgba(255,255,255,1); background-color: rgba(255,255,255,1); }#thegov_button_664805e75a73c:hover { border-color: rgba(255,255,255,1); background-color: rgba(255,255,255,1); }